Unser Team

GH 1923 unter neuer Leitung

Hauptversammlung vom 30.07.2020 mit Neuwahlen

Bei der HV 2020 von GH 1923 durfte Abteilungsleiter Hans Thüringer trotz Corona bedingter Einschränkungen viele Mitglieder begrüßen.
Ein Grund dafür waren sicher die anstehenden Neuwahlen, bei denen drei bisherige Vorstandsmitglieder nicht mehr zur Wahl standen.

An erster Stelle stand der bisherige Abteilungsleiter Hans Thüringer, gefolgt von Kassiererin Renate Pörsch und Schriftführerin Hannelore Straub. Schon in der letzten HV gaben sie ihren Rücktritt bekannt, damit Zeit genug für eine geregelte Nachfolge blieb.
Diese Zeit war rückblickend auch notwendig um eine fast neue Vorstandschaft zusammen zu stellen.
Nach den durchgeführten Neuwahlen bei denen über alle Änderungen einstimmig abgestimmt wurde übernahm ein stark verjüngtes Team den Vorsitz von GH 1923.
Michael Straub, Kegler aus der 1.Herrenmannschaft und bereits seit September 2003 Mitglied bei den GHern, stellte sich nach reiflicher Überlegung für den Abteilungsleiterposten zur Verfügung. Bereits im Vorfeld hatte er gezielt Mitglieder angesprochen, die er sich für ein gut funktionierendes Team an seiner Seite vorstellen konnte. Wollte er doch bei der HV eine komplette Vorstandschaft präsentieren.
Und seine Auswahl war gut überlegt, denn alle Angesprochenen sagten ihm ihre Unterstützung bei den kommenden Aufgaben zu!

Bis auf die Jugendwartin Susanne Straub, die ihren Posten beibehielt, kamen nun Corina Neumann als 2. Abteilungsleiterin, Christopher Arnold und Dominik Zäch als 1. und 2. Sportwart, Norbert Stübinger als Kassier sowie Stefanie Kuhn als Schriftführerin neu ins Team.
Gemeinsam wollen sie Michael Straub zukünftig tatkräftig unterstützen um die Abteilung, die 2023 ihr 100jähriges Jubiläum feiern kann, sicher durch die kommende, aufgrund von Corona schwierige Zeit für Wettkampfsportarten, zu führen.