TSV Lauf | Zweite Damen wehren sich ersatzgeschwächt gegen den Tabellenführer

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / News / Zweite Damen wehren sich ersatzgeschwächt gegen den Tabellenführer

Zweite Damen wehren sich ersatzgeschwächt gegen den Tabellenführer

Autor: Tischtennis TSV Lauf
Kategorie: Tischtennis
30.10.2019

Ohne Alexandra Küber, die Spitzenspielerin des TSV Lauf, ging es am Freitag zum Tabellenführer der Bezirksoberliga der Damen nach Kornburg. Während es nach den zwei Doppeln und dem ersten Einzel von Christiane Pape nicht wirklich gut aussah, denn schnell lagen die Damen 0:3 hinten, keimte nach dem Erfolg von Carina Birkmann, Gertrud Bohrer und Andrea Hönig etwas Hoffnung auf, die jedoch nach vier verlorenen Spielen in Folge wieder zunichte gemacht wurde. Dann legten die Lauferinnen noch eine Schippe drauf und Gertrud und Andrea punkteten erneut.

Am Ende reichte es leider nicht mehr ganz, aber die Damen dürfen stolz auf sich sein, denn sie haben dem Tabellenführer ein 5:8 abgetrotzt.

comments powered by Disqus