TSV Lauf | Mannschaftsbericht der Damen 50

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / News / Mannschaftsbericht der Damen 50

Mannschaftsbericht der Damen 50

Autor: Doris Gruber
Kategorie: Tennis
06.09.2018

Unsere Zielvorgabe vom letzten Jahr am Ende der Medenrunde einen Tabellenplatz besser zu sein, haben wir erreicht. Wir schließen die Medenrunde mit dem 4. Tabellenplatz ab.

Unsere Runde begann nicht sehr verheißungsvoll bei unserem 1. Heimspiel gegen den TSV Ochenbruck überließen wir unseren Gästen alle 6 Punkte.

Bei unserem 2. Heimspiel  gegen den SC Engelthal sah es schon um einiges besser aus wir teilten uns die Punkte 3:3.

Und nun noch eine Steigerung, das 3. Heimspiel gegen den TSV Altenfurt II haben wir 5:1 gewonnen.

So ging es leider nicht weiter unser Auswärtsspiel gegen den ESV Flügelrad verloren wir 1:5.

Beim letzten Spiel waren wir Gast beim SV Schwaig, den späteren Tabellenersten also Aufsteiger. Als einzige Mannschaft schafften wir es den Schwaigern, die bisher alles gewonnen hatten, ein Unentschieden abzuringen. Dieses Ergebnis war für uns der Höhepunkt der Saison.

Der Zusammenhalt zwischen den Mannschaften der Damen 40 und Damen 50 war auch dieses Jahr wieder super. Immer wenn es nötig war, hat die eine oder andere Spielerin bei uns ausgeholfen.

Für die Mannschaft haben gespielt: Franziska Pielage, Antje Buchbinder, Agnes Sporer, Betty Höcherl, Susanne Schmitt, Doris Gruber, Ingrid Wacker, Petra Ehler, Christine Martin-W. und Petra Engelhard.

 

Mit sportlichen Grüßen

Doris Gruber

comments powered by Disqus