TSV Lauf | TSV Lauf holt sich Heidebetz-Trophäe

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / News / TSV Lauf holt sich Heidebetz-Trophäe

TSV Lauf holt sich Heidebetz-Trophäe

Autor: Ludwig Schmidt
Kategorie: Tennis
19.08.2019

Heidebetz-Turnier der Tennissenioren

Nach langer Durststrecke konnten heuer erstmals wieder die Tennisspieler vom diesjährigen Ausrichter TSV Lauf die Schale gewinnen.

Zahlreiche Tennissenioren der Laufer Stadtvereine FSV Schönberg, SK Lauf, TV1877 Lauf und Ausrichter TSV Lauf traten dabei gegeneinander an. Jeweils zwei Herren Doppelteams und ein Damendoppel jedes Vereines mussten sich bei Anfangs noch etwas feuchten Wetterbedingungen gegeneinander duellieren. Unter der sportlichen Leitung von Rudi Gruber und Thomas Schmitt konnten die fünf Spielrunden jedoch ohne großen Einfluss der Witterung problemlos durchgezogen werden. Vor den Augen tennisbegeisterter Zuschauer kam es oft zu interessanten Spielen und tollen Ballwechseln.

Nach den fünf gespielten Runden auf den 4 Plätzen der Tennisanlage des TSV Lauf war der Gesamtsieger ermittelt. Dabei gab es dann doch einen etwas überraschenden Heidebetz Sieger 2019! Nach vielen Jahren konnten sich mal wieder die Tenniscracks vom TSV Lauf die Schale für ein Jahr sichern und bei der Siegerehrung in Empfang nehmen. Mit sechs gewonnenen Partien holten sich die TSV‘ler den Sieg. Auf den 2.Rang kämpften sich die Doppel vom FSV Schönberg mit vier Erfolgen, den 3.Platz erreichte der TV1877 Lauf mit drei Matchgewinnen vor dem SK Lauf mit ebenfalls drei Siegen.

Nach der Siegerehrung konnten sich die anwesenden Spieler und Spielerinnen samt Anhang bei Gegrilltem und Salaten verköstigen. Ein besonderes Lob hatten sich die Helfer und Helferinnen vom TSV Lauf verdient, die den ganzen Tag über für eine tolle Verköstigung der Aktiven sowie Anhang gesorgt hatten.

comments powered by Disqus